Zum Inhalt springen

Montag KW 7: Das Haus der Seele

Einen wunderschönen guten Morgen.
Jeder von uns wohnt in einem Haus oder in einer Wohnung. Das ganze Haus/die ganze Wohnung und insbesondere die Fenster werden immer mit der Zeit verstauben. Die Zeit, das Wetter und die Lebensereignisse beschmutzen sie. Wir werden sie nicht schmutzig und staubig lassen, weil wir glauben, dass dies weder unsere Schuld noch ihre ist …
Wir werden auf jeden Fall alles putzen und abstauben, vor allem die Fenster, um durch sie das Leben rein und genießend betrachten zu können.
Denn wir wissen schon, das ist unser Haus/unsere Wohnung…
Die Seele der Menschen ist auch ein Haus. Wenn Menschen (ganz gleich wer diesen Schmutz verursacht, andere oder man selbst) unsere Seelen betrüben bzw. durch die Worte, Gedanken, Taten oder Verhaltensweisen verstauben, sollten wir unsere Seele reinigen und abstauben, weil sie unser eigenes Zuhause ist.

Nicht nur in einem Haus oder einer Wohnung leben zu können, sondern auch eine reine, saubere, staublose, schmutzfreie Seele zu haben (welche ein Haus der Glücklichkeit, Lebensfreude, schönen Gedanken ist) ist ebenso eines der Menschenrechte.

Wir wünschen euch ein schönes, gutes, sauberes, staubloses Wochenhaus.

Alles Liebe
Masud☀️Stefanie

Montag. Neue Woche. Haus. Fenster, Yin Yang, Sonnenblume. Putzen, Seele reinigen
© unbekannt / hanneweb.wordpress.com
,

In unserer Bildergalerie findest du alle Montagstexte des Monats!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner